Lärmentwicklung (Lärmimmission)

Immissionsrichtwerte für Immissionsorte gem. Nr. 6.1 TA Lärm

 

Tags

Nachts

Industriegebiete

70 dB(A)

70 dB(A)

Gewerbegebiete

65 dB(A)

50 dB(A)

Kern-, Dorf- und Mischgebiete

60 dB(A)

45 dB(A)

Allgemeine Wohngebiete

55 dB(A)

40 dB(A)

Reine Wohngebiete

50 dB(A)

35 dB(A)

Kurgebiete, Krankenhäuser und Pflegeanstalten, Erholungsgebiete

45 dB(A)

35 dB(A)

Durch das Windparklayout und die techn. Konfiguration der WEA werden die Grenzwerte der TA Lärm an allen Immissionsorten eingehalten.
Der Nachweis der Einhaltung der Immissionsgrenzwerte erfolgt in dem Genehmigungsverfahren nach BImSchG durch eine unabhängige Schallimmissionsprognose gem. DIN ISO 9613-2.

Quelle: Fa. Fichtner