Infraschall

Zum Thema "Infraschall" verweist der Planer auf eine aktuelle Studie der Landesanstalt für Umwelt, Messungen und Naturschutz (LUBW).

Download: Windenergie und Infraschall (PDF 3,5MB)

 

Da es keine wissenschaftlich fundierte Studie gibt, die schädliche Wirkungen von Infraschall bei den geplanten Abständen erwarten lassen, schließen wir uns der Position der Landesanstalt für Umwelt an. Andere Infraschallbelastungen z.B. durch Autofahrten, Bus und Bahn, Lüftungen, Klimanalagen, Windgeräusche usw. sind unverhältnismäßig höher, so dass uns eine nennenswerte Beeinträchtigung unplausibel erscheint.